Reiner Adomeit und Partner
ARCHITEKTUR + STADTPLANUNG
Braunschweig • Haldensleben
 adomeitundpartner@web.de

Startseite

zum Büro

Projekte

Autohäuser

Autoländer

Büro- und Geschäftshäuser

öffentliche Bauten

Wohnungsbau

Einzel- und Doppelhäuser

Modernisierung

Wettbewerbe

Städtebau

Projektliste

Autohäuser + Autoländer

Geschäfts- und
Gewerbebauten


Öffentliche Bauten

Wohnungsbau

Einzel- und Doppelhäuser

Fremdenverkehr

Modernisierung

Wettbewerbe

Städtebau


Kontakt




Design+Realisierung
by franz@felsner.biz
Projektliste Wettbewerbe
* eigene Wettbewerbe über Büro Adomeit und Partner
 
Städtebauliche Wettbewerbe
Ideenwettbewerb Ortskernerneuerung Stadt Schömberg (2. Preis)
Realisierungswettbewerb Kasteneck (4. Preis)
Ideenwettbewerb Marbach (4. Durchgang)
Ideenwettbewerb Zentrum Ilsede
Realisierungswettbewerb Ortskernerweiterung Pleideslheim
Ideen u.- Realisierungswettbewerb Esslingen (Stadtökologie)
Realisierungswettbewerb Marl (8. Platz) *
Ideenwettbewerb Halle Sielberhöhe 2004 *
 
Verwaltungsbauten
Arbeitsamt Osnabrück (1. Preis)
Kreisverwaltung Winsen/Luhe (1. Ankauf)
Landratsamt Pforzheim (3. Ankauf)
Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis (Ankauf) in 1990
Niedersächsische Landesvertretung Bonn in 1991 *
Büro- u. Konferenzgebäude ZDF Mainz in 1993 *
Rathaus Gehrden in 1991 *
Arbeitsamt Hannover in 1993 *
Justizbehörden Achim in 1992 *
Arbeitsamt Verden in 1984 *
Rathaus Uetze (1. Ankauf) *
 
Schulbauten
Umbau Berufsschule Wilhelm-Gierke- Platz Berlin
Neubau einer Orientierungsstufe in Leiferde mit Sporthalle *
Wettbewerb Fachhochschule Westerheide
 
Sporthallen
Sporthalle Freiberg/Neckar (3. Preis)
Sporthalle Wolfschlugen
 
Wohn- und Geschäftshäuser
Ideenwettbewerb Wohnen, Wohnung, Wohnumfeld (4. Durchgang) *
Investorenwettbewerb Sieckgraben in Braunschweig-Stöckheim (2. Platz)
Neubau einer Wohnanlage miit 950 Wohnungen "Fu-Tian Central District Project" *
Shenzhan - China 1999 (1. Preis)
Alten- und Pflegeheim "Pro Civitate" in Schwanebeck
 
Forschungsgebäude
Neubau eines Forschungs- und Laborgebäudes an den Universitätskliniken des Saarlandes in Homburg, Saarland 2001 *